Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1038

Die GayTMs sind wieder da!

Die GayTMs sind wieder da! Zur Pride-Saison in Neuseeland hat die Australia and New Zealand Banking Group (ANZ) in Auckland und Wellington vier queere Geldautomaten aufgestellt.

Zum ersten Mal waren GayTMS der Bank im vergangenen Jahr beim Mardi Gras in Sydney zum Einsatz gekommen (queer.de berichtete). Nun hat der Bankvorstand erneut Künstler damit beauftragt, Geldautomaten ein queeres Makeover zu verpassen. Zum Einsatz kamen dabei vor allem Regenbögen, Blumen, Rheinkiesel und Glitter.



"Die GayTMs stehen für Werte, die für ins alle wichtig sind - Respekt, Integration, Gleichberechtigung und Akzeptanz", erklärte ANZ-Finanzvorstand Antonia Watson die Initiative. Wer an den vier prominent platzierten Automaten Geld abhebt, bekommt eine Quittung mit dem Slogan "Cash out and proud" - alle Abhebegebühren werden an die LGBT-Organisation OUTline gespendet. Die Bank sponsert zudem das Auckland Pride Festival und das LGBT-Event "Out in the Park" in Wellington.



In den Sozialen Netzwerken sind die GayTMs beliebte Fotomotive - was natürlich auch daran liegen kann, dass ANZ unter allen, die unter dem Tag #GAYTMNZ posten, eine Reise zum Mardi Gras nach Sydney verlost. (mize)


-w-

#1 Harry1972Profil
  • 08.02.2015, 13:45hBad Oeynhausen
  • Das sind so Aktionen, wo ich mir denke "Warum ist sowas hier nicht möglich?".
  • Antworten » | Direktlink »
#2 TimonAnonym
  • 08.02.2015, 17:10h
  • Coole Aktion!

    Kunst im normalen Straßenbild ist immer toll und wenn sie dann auch noch Menschenrechte fördert...

    Sowas wäre hierzulande leider unmöglich. Keine Bank hätte hierzulande den Mumm sowas zu machen und würde es sich nicht mit Homohassern verscherzen wollen.

    Und auch die Politik würde wohl daran etwas auszuseten haben und es gibt sicher auch ein Gesetz in Deutschland, das vorschreibt, wie ein Geldautomat auszusehen hat.
  • Antworten » | Direktlink »