Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1040

Transfrau bei Heidi Klum

  • 10. Februar 2015, noch kein Kommentar
Bild: Jens Koch/ProSieben

Mit der 25-jährigen Pari tritt zum ersten Mal eine transsexuelle Kandidatin bei "Germany's Next Topmodel" an.

Die Tochter iranischer Eltern ist 1,84 Meter groß und hat mit 93-73-93 die perfekten Model-Maße. "Du siehst aus wie ein amerikanisches Topmodel", schwärmte bereits Wolfgang Joop, der ebenso wie seine Jury-Kollegen Heidi Klum und Thomas Hayo zunächst nichts von ihrer Transsexualität wussten.

Pari hatte sich im Casting für die zehnte Staffel gegen mehr als 1.200 Bewerberinnen durchgesetzt. "Germany's Next Topmodel" läuft wieder ab Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben.



Bereits mit 19 Jahren unterzog sich die brünette Berlinerin einer geschlechtsanpassenden Operation. "Schon mit vier Jahren schminkte ich mich mit dem Make-up meiner Mutter und entwarf meine eigenen Kleider aus Vorhängen", sagte Pari der "Bild"-Zeitung. "Ich bin eine Frau und war eigentlich immer eine Frau. Menschen wollen immer wissen, was sich in der Hose einer transsexuellen Person befindet. Meiner Ansicht nach ist das sehr unverschämt."

Privat ist Pari glücklich liiert: "Ich habe einen wundervollen und liebenden Freund. Ich erzählte ihm meine Geschichte nach zwei Wochen. Er war zu Beginn etwas überrascht, aber reagierte wie ein wahrer Gentleman."

Pari ist das erste transsexuelle Model in der zehnjährigen Geschichte von "Germany's Next Topmodel". Mit der Australierin Andreja Pejic und der Brasilianerin Lea T. hat sie zwei prominente Vorbilder. Beide wurden einem männlichen Körper geboren und zieren heute die Laufstege und Magazin-Cover dieser Welt. (cw)


-w-