Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1236

Bunte Grüße an Herrn Bellers

Mit seiner Klage gegen die städtische Regenbogenbeflaggung zum CSD machte sich der pensionierte Siegener Politik-Professor Jürgen Bellers bundesweit zum Gespött - als er heute morgen aus dem Haus kam, dürfte er erneut rot angelaufen sein.

Ein Leser schickt uns heute morgen dieses Foto zusammen mit der Info: "In einem Flashmob beschlossen spontan gestern Schwule, Bi, Trans und Heteros (!), Herrn Bellers in seiner Straße einen kleinen bunten Weg auf die 'andere Seite' zu ermöglichen." (mize)

Mehr zum Thema:
Politikwissenschaftler klagt gegen Regenbogenflaggen (18.08.2015)


-w-

#1 Harry1972Profil
  • 22.08.2015, 09:17hBad Oeynhausen
  • Herrlich! :)
    Ich möchte wetten, der Herr Bellers empört sich jetzt künstlich und fühlt sich bedroht.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 YannickAnonym
  • 22.08.2015, 17:32h
  • Das sollte es jetzt immer und immer wieder geben. Nicht nur mit Kreide, gerne auch mit Farbe, damit dauerhaft auf der Straße vor seinem Haus zu sehen ist, was da wohnt...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Robby69Ehemaliges Profil
  • 22.08.2015, 19:49h
  • Klasse Idee! Sollten wir vielleicht bei ALLEN Schwulenhassern machen, die gegen uns hetzen. Grins...
  • Antworten » | Direktlink »
#4 PeerAnonym
#5 Petrillo
#6 jürgen bellersAnonym
  • 29.08.2015, 11:03h
  • ich danke für die bunten grüße, lustig! wie ihr wohl schon gemerkt habt,kämpfe ich nicht gegen homos,sondern für die Freiheit gegen den Staat, da ich ohnehin der Meinung bin,dass die meisten Menschen zweigeschlechtlich, siehe weininger, aber in dieser Diskussion soll sich der Staat nicht einmischen, denn die deutschen sind ein "Volk ohne innere Balance"(Adenauer),da geht das dann schließlich meist gegen die Freiheit, wenn staatlich,s.1933,j.bellers
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Harry1972Profil
  • 31.08.2015, 11:34hBad Oeynhausen
  • Bellers, bist Du es wirklich?
    Wenn Du so für die Freiheit bist, warum klagst Du dann gegen die Beflaggung zum CSD, die sinnbildlich für die Freiheit steht?
  • Antworten » | Direktlink »