Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1296

MoMa wirbt mit Conchita

  • 19. Oktober 2015, noch kein Kommentar

Das New Yorker Museum of Modern Art wirbt mit einem Foto der österreichischen Eurovision-Siegerin Conchita Wurst für eine neue Ausstellung.

Die Schau "Oceans of Images: New Photography 2015", die am 7. November eröffnet wird und dann bis 20. März 2016 im MoMa läuft, zeigt wegweisende Fotografien des letzten Jahres von 19 Künstlern aus 14 Ländern.

Das Bild mit Conchita Wurst stammt vom New Yorker Kunst-Medien-Kollektiv DIS und trägt den Titel "Positive Ambiguity (beard, lectern, teleprompter, wind machine, confidence)", was sich auf Deutsch etwa mit "Positive Mehrdeutigkeit (Bart, Rednerpult, Teleprompter, Windmaschine, Zuversicht" übersetzen lässt. (cw)


-w-