Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1340

CSD geht auch im Winter

Bild: Lars Åke Andersen

Im norwegischen Tromsø fand am 21. November der nördlichste Gay Pride der Welt statt.

Der "Tromsø Arctic Pride" war eine Premiere in der 72.000-Einwohner-Stadt, die 344 Kilometer Luftlinie nördlich des Polarkreises liegt - dies entspricht der geographischen Breite von Nord-Alaska. Über 100 Teilnehmende zählte die bunte Parade durchs verschneite Stadtzentrum.

Mehr Bilder aus Tromsø gibt's auf der CSD-Webseite.

Mit einem "Arctic Pride" in der nordfinnischen Stadt Rovaniemi war im Februar bereits die diesjährige CSD-Saison eröffnet worden (queer.de berichtete). Mit dem Namensvetter aus Tromsø wurde sie jedoch noch nicht beendet.

Den Abschluss der weltweiten Pride-Veranstaltungen 2015 bildet am 12. Dezember der Quezon City Pride March auf den Philippinen, freilich bei angenehmeren Temperaturen. (mize)


-w-