Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1395

Pride Tape für alle!

Pride Tape für alle! Der Eishockeysport soll mehr Flagge zeigen gegen Homo- und Transphobie - dies ist das Ziel des "Pride Tape"-Projekts aus Kanada.

Über eine Crowdfunding-Kampagne sollen 10.000 Schlägerband-Rollen in Regenbogenfarben finanziert werden. Aktuell sind vom Zielbetrag 54.000 kanadische Dollar (rund.35.000 Euro) bereits über 44.000 eingesammelt worden - die Aktion endet in zehn Tagen.

Die Kampagne soll vor allem LGBT-Jugendlichen Mut machen. "Diese Kinder haben nicht viele professionelle Sportler, zu denen sie aufblicken können - und für junge Eishockeyspieler gibt es gar keine Leitfigur", heißt es auf der Kickstarter-Seite von "Pride Tape".

Zu den bekanntesten Unterstützern gehört das kanadische Eishockeyteam Edmonton Oilers und sein Kapitän Andrew Ference, das bereits an diesem Sonntag mit Regenbogen-Stöcken aufs Spielfeld treten will.

Ein Eishockeyschläger wird sowohl an der Schaufel als auch am Griff getaped. Das Band schützt zum einen den Schläger, zum anderen stellt es die Verbindung zwischen Spieler und Stock beziehungsweise zwischen Puck und Schaufel her. (cw)


-w-