Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1559

Das vielfältigste LGBT-Magazin der Welt

Aus München kommt mit "Respect" ein neues Szene-Magazin - im ersten Monat sind gleich hundert Ausgaben erschienen.

Fertig sind bislang allerdings leider nur die Cover, denn hinter "Respect" verbirgt sich ein Ausstellungsprojekt zum Münchner CSD, das die Vielfalt der queeren Community verdeutlichen soll.

Auf Initiative der Münchner Aids-Hilfe (MüAH) hat Fotograf Alexander Deeg mit seinem Team mehrere Tage Menschen aus der queeren Szene sowie Freundinnen und Freunde abgelichtet. 100 Motive sind so entstanden, aus denen der Grafiker Frank Zuber Coverbilder des imaginären Magazins "Respect" erstellt hat.

Alle Motive stehen für das diesjährige CSD-Motto "Vielfalt verdient Respekt. Grenzenlos!", erklärte MüAH-Geschäftsführer Thomas Niederbühl. "Gerade in einer Zeit, in der die LGBTI*-Szene immer mehr Druck von rechten Strömungen verspürt will die Münchner Aids-Hilfe damit die Vielfalt dieser Community demonstrieren, für mehr Toleranz und Respekt gegenüber unterschiedlichsten Lebensentwürfen aufrufen und zeigen, wie wertvoll und inspirierend jede/r Einzelne für die Gesellschaft ist."

Die Fotoausstellung ist noch bis zum 31. Juli parallel im Café Regenbogen der Aids-Hilfe sowie im Elektro-Club "Harry Klein" zu sehen. Die Cover können anschließend zu Gunsten der Münchner Aids-Hilfe erworben werden.

Unser Top-10 der "Respect"-Cover haben wir in der unten verlinkten Galerie zusammengestellt. Alle Motive gibt es hier. (cw)

Galerie:
Top-10 der "Respect"-Cover (10 Bilder)

-w-