Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1603

Schwuler Olympia-Teilnehmer verlobt sich am Strand von Rio

Für eine Medaille hat es leider nicht gereicht bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro - dafür kehrt Leichtathlet Tom Bosworth mit einem Ring zurück nach England.

Nachdem er beim 20-Kilometer-Gehen einen stolzen sechsten Platz erzielte, machte der 25-Jährige am Montag seinem langjährigen Freund Harry Dineley am Strand einen Heiratsantrag. "Er sagte ja", schrieb Bosworth zu dem obigen Foto, das er auf Twitter und Instagram postete.

Der Verlobte selbst teilte ein Bild des Ringes an seinem Finger mit dem knappen Kommentar "Ok then. @TomBosworth x".



Tom Bosworth hatte sich im vergangenen Jahr in der BBC als erster olympischer Leichtathlet seines Landes geoutet (queer.de berichtete). Der in der Grafschaft Kent geborene Sportler ist derzeit der beste Brite im olympischen Wettbewerb 20-Kilometer-Gehen und hält die drittbeste je für einen Briten gemessene Zeit in dieser Disziplin.

Bereits in der vergangenen Woche hatte sich in Rio die brasilianische Rugbyspielerin und Olympiateilnehmerin Isadora Cerullo mit ihrer langjährigen Freundin Marjorie Enya verlobt (queer.de berichtete). (mize)


-w-

#1 MarekAnonym
  • 16.08.2016, 11:02h
  • Toll!

    Daran können sich andere schwul-lesbische Sportler ein Beispiel nehmen. So sehen echte Vorbilder aus.

    Wer sich selbst verleugnet und eine Schmierenkomödie vorspielt, ist kein Vorbild. Und er gaukelt seinen Fans etwas falsches vor.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 GeorgGProfil
  • 16.08.2016, 20:15hBerlin
  • Warum kniet sich immer einer der Männer hin? Das ist ja wie in einem Liebesroman für Heteros...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 lesMam
  • 17.08.2016, 08:58h
  • @GeorgG

    Was hat denn das mit "Hete" zu tun? Das ist Romantik. Oder Wie stellst du dir einen Heiratsantrag vor? Beide Männer mit Feinrippunterwäsche auf dem heimischen Sofa, ne Pulle Bier in der Hand, einer rülpst: Ey, woll`n wa heiraten?
    Der andere nickt, grunzt und lässt zur Zustimmung noch gepflegt einen fahren.
    So etwa?
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Patroklos