Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1614

Schwuler Youtuber zeigt lesbischer Kollegin seinen Penis

Die beiden homosexuellen Youtuber Riyadh K und Arielle Scarcella zeigen sich in zwei neuen Videos gegenseitig ihre Geschlechtsorgane - sie selbst nennen es "Sexualerziehung".

Die beiden Clips "Gay Guy Shows Lesbian His Penis" und "Lesbian Shows Gay Guy Her Vagina" entstanden bei der allerersten persönlichen Begegnung der beiden Vlogger. Die Aufmerksam ist groß: Der Youtube-Kanal von Arielle Scarcella hat fast eine halbe Million Abonnenten, der von Riyadh K immerhin über 210.000.

"Da sind ja so viele Haare", ist Arielles erste Reaktion, als Riyadh seine Unterhose auszieht. Hier kann man sich die beiden Videos anschauen:

Direktlink | Gay Guy Shows Lesbian His Penis

Direktlink | Lesbian Shows Gay Guy Her Vagina

Bereits vor einigen Monaten hatten ähnlich sinnfreie Experimente in den sozialen Netzwerken für Wirbel gesorgt. In diesen Clips berührten Lesben zum ersten Mal Penisse oder hatten gleich mehrere schwule Männer eine unheimliche Begegnung mit einer Vagina. (cw)


-w-

#1 Anon MüllerAnonym
  • 27.08.2016, 15:36h
  • Im Gegensatz zu anderen Videos fand ich die beiden in diesem Fall wohltuend unaufgeregt, sachlich und (vor allem für US-Amerikaner, deren Sexualaufklärung in der Schule tatsächlich häufig viel zu kurz kommt) informativ dabei.

    Andere YT-Kollegen haben bei ähnlichen Videos deutlich mehr Show und Drama draus gemacht.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 falken42
#3 KindergartenAnonym
#4 GeorgGProfil
#5 GregorrrrGAnonym
  • 27.08.2016, 21:52h

  • GeorgG geht zum Lachen wohl in den Keller. Wenigstens sind bei diesen " pubertären Spielchen" BEIDE erwachsen und machen sich nicht an kleine Kinder ran, weil deren eigene Sexualität nicht ausgereift ist.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 herve64Profil
  • 28.08.2016, 11:42hMünchen
  • Na, wie süß: ein Schwuler und eine Lesbe bei Doktorspielen. Und warum soll mich der Müll interessieren?
  • Antworten » | Direktlink »
#7 audi5000Profil
  • 28.08.2016, 11:52hlindau
  • er scheint unten ja sogar noch natürlich behaart zu sein. auch unter den achseln? ist ja sehr selten. und das die das überhaupt machen sich gegenseitig zu zeigen, und das im verklemmten, prüden amerika?!
  • Antworten » | Direktlink »
#8 willieAnonym
  • 28.08.2016, 14:18h
  • Wenn man mitbekommt, wie beängstigend unwissend junge Leute, auch Lesben und Schwule, über die Anatomie des jeweils anderen Geschlechts sind, werden solche Videos plötzlich sinnvoll.
    In den USA, wo es teilweise kaum Sexualaufklärung gibt, noch viel mehr.
    In dem Kontext steht auch der Versuch von konservativen Kräften, die Sexualkunde in Deutschland einzuschränken, und die neue Prüderie.
  • Antworten » | Direktlink »