Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1645

Der rosa Punkt wird immer größer

  • 27. September 2016, noch kein Kommentar

Der rosa Punkt wird immer größer. Diese CSD-Variante gibt es nur in Asien: Beim dritten "Pink Dot"-Festival in Hongkong versammelten sich am Sonntag über 10.000 Menschen in rosa Kleidung in einem Park - besonders eindrucksvoll sieht es von oben aus.



Das LGBT-Festival im Hongkonger West Kowloon Nursery Park wurde von der BigLove Alliance und der Pink Alliance organisiert. Geboten wurde ein umfangreiches Kulturprogramm sowie politische Reden. Zu den Besuchern gehörten auch mehrere Botschafter westlicher Staaten.

"Pink Dot" wurde 2009 in Singapur erfunden. Der Name war eine bewusste Anspielung auf Singapurs Spitznamen "Little Red Dot" - auf Weltkarten wird der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens nur als kleiner roter Punkt verzeichnet.

Von Jahr zu Jahr wird der "Pink Dot" immer größer: Zuletzt wurden am 4. Juni im Singapurer Hong Lim Park über 30.000 Besucher gezählt. Seit 2014 findet das Festival auch in Hongkong statt, um Aufmerksamkeit für LGBTI-Rechte schaffen. (mize)


-w-