Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1701

Diesel wirbt mit zwei Transgender-Models

Benjamin Melzer und Loiza Lamers sind die beiden Gesichter der neuen Kooperation zwischen der italienischen Modemarke Diesel und dem deutschen Onlineshop About You.

Melzer, der es im Frühjahr als erstes männliches Transgender-Model auf das Cover der "Men's Health" schaffte, präsentiert die "Indigo Craft Collection" für Männer. Die ebenfalls transsexuelle Loiza Lamers, die im vergangenen Jahr das TV-Format "Holland's Next Topmodel" gewann, stellt wiederum die "Dark Toned Essentials" für Frauen vor.

Ein Video zeigt Ausschnitte vom Fotoshooting:

Die beiden Models "unterstützen perfekt das Image unserer Marke", heißt es in einer Stellungnahme von Diesel zu der Kooperation. Melzer und Lamers seien "freigeistige, durchsetzungsfähige, junge und frische Köpfe". (cw)


-w-

#1 UrsaMajorEhemaliges Profil
#2 JanabananaAnonym
  • 21.11.2016, 18:43h
  • Dass Transmenschen keine Krankheit sind, sondern eine Bereicherung der Vielfalt und Schönheit sind - diese Weisheit hatten schon andere Kulturen - und erst langsam scheint diese Tatsache auch beim weißen Mann durchzusickern.

    Schöne Menschen! :-)
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Petrillo
  • 22.11.2016, 09:56h
  • Schöne Menschen?
    Ja, das sind sie auf jeden Fall.

    Warum wird dann aber eigentlich immer noch die Transsexualität betont? Möchten Trans* nicht einfach Normalität im Körper des Geschlechts, dem sie sich zugehörig fühlen?

    Würde es nicht ständig hervor gehoben würde wohl kaum einer merken, welche Schritte die abgebildeten Personen schon hinter sich gebracht haben.
  • Antworten » | Direktlink »