Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1742

Kirchenkritische Kunst in ehemaliger Kirche

  • 01. Januar 2017, noch kein Kommentar

Wo früher in Berlin gebetet und gebeichtet wurde, sind jetzt u.a. ein Bondage-Jesus von hinten, ein abgehackter Skulpturenpenis und eine Madonna aus homophoben Flugblättern zu sehen.

Bei der Gruppenausstellung "The Others" in der Galerie St. Agnes hat sich das schwule Künstlerduo Elmgreen & Dragset als Kuratoren ganz von dem außergewöhnlichen Ort inspirieren lassen - bei der Galerie handelt es sich um die ausgesegnete katholische St. Agnes-Kirche in Kreuzberg. Zu sehen sind 15 Arbeiten von zwölf Künstlern, die auf je eigene Weise etablierte Formen der Darstellung des Körpers in der christlichen Ikonografie hinterfragen.

Die Ausstellung "The Others", zu der auch ein Buch erscheinen soll, läuft noch bis zum 22. Januar. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Galerie sowie in einem kurzen Video. (cw)


-w-