Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1768

Freu dich bloß nicht zu früh, Donald!

  • 27. Januar 2017, noch kein Kommentar
Bild: instagram

Der neue US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag ein Dekret zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko unterzeichnet - schwule Demonstranten haben die passende Antwort.

"We will fill his wall with glory holes" (Wir werden seine Mauer mit Klappenlöchern durchbohren), heißt es auf diesem Plakat, das beim Women's March in Los Angeles zu sehen war. Für die jüngeren Leser: Als Glory Hole bezeichneten wir in der Zeit vor Gayromeo und Grindr ein selbst gebohrtes Loch in der Zwischenwand einer öffentlichen Herrentoilette "zum Zwecke meist anonymer Sexualkontakte", wie es Wikipedia definiert.

Mit dem mindestens 40 Milliarden Dollar teuren Mauerbau an der 3.200 Kilometer langen Grenze zu Mexiko will Trump die Einfuhr illegaler Drogen in die USA sowie die Einreise von Menschen ohne Visum stoppen. Selbst Republikaner kritisieren die Maßnahme als die teuerste, aber am wenigsten wirksame Methode zur Grenzsicherung. Die Zahl der mexikanischen Einwanderer ohne Papiere ist zudem rückläufig.

Als Reaktion auf das Dekret sagte Mexikos Präsident Peña Nieto ein für kommenden Dienstag geplantes Treffen mit Trump ab. (mize)


-w-