Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1812

Lesben für Hetero-Männer

Plumpe Wichsvorlage oder spannende Dokumentation? Der neue Fotoband "Lesbians for Men" aus dem Taschen Verlag beschäftigt sich mit einer heterosexuellen Männerphantasie vom Jahr 1890 bis in die Gegenwart.

Über 300 Fotos in Schwarzweiß und Farbe, die sowohl zu pornografischen als auch zu "künstlerischen" Zwecken entstanden sind, erinnern an die zahllosen Frauen, die sich geküsst und befummelt haben, nur um die lesbischen Traumvorstellungen heterosexueller Männer zu erfüllen.

Wenn ein gemischtgeschlechtlich orientierter Kerl zwei Frauen beim Sex sieht, dann stört kein anderer Mann das lustvolle Bild - es ist einfach nur alles, was ihm gefällt, in doppelter Ausführung da. Und dass zwei so wilde Frauen ihn zum Mitmachen einladen würden, daran kann es ja wohl gaaaar keinen Zweifel geben...

Kein Wunder, dass nur wenige der Fotografien - u.a. von Nobuyoshi Araki, Guido Argentini, Bruno Bisang, Bob Carlos Clarke, Ed Fox, Ren Hang, Petter Hegre, Richard Kern, Will Santillo und Kishin Shinoyama - auch das lesbische Auge erfreuen. Einen kleinen Blick in das Buch liefert unsere unten verlinkte Galerie. Zum Preis von 39,99 Euro ist der Bildband u.a. bei amazon.de erhältlich. (mk)

Galerie:
Lesbians for Men (6 Bilder)

-w-

#1 TheMumProfil
#2 BuntUndSchönAnonym
  • 21.03.2017, 21:40h
  • ? Warum diese Einschränkung?
    Traut sich der Verlag nur, diesen Kalender zu verkaufen, wenn drauf steht: for men? Wäre es ihnen peinlich, den Kalender einfach als: Lesben zu verkaufen?
    Ein Verlag, der kontrollieren möchte, von wem der Kalender gekauft wird.
    Aha.
  • Antworten » | Direktlink »