Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1824

Ein neues iPhone hilft im Kampf gegen Aids

  • 24. März 2017, noch kein Kommentar
Bild: Apple

Am heutigen Freitag ab 16 Uhr deutscher Zeit ist ein knallrotes Sondermodell des iPhone 7 erhältlich - es sieht nicht nur cool aus, jeder Kauf dient auch einem guten Zweck.

Wie bei allen "Product Red"-Geräten von Apple geht ein Teil der Einnahmen an den "Global Fund to Fight Aids". Wieviel genau, will Konzernchef Tim Cook allerdings nicht verraten.

"Bisher haben wir durch den Verkauf unserer (RED) Produkte mehr als 130 Millionen US‑Dollar gesammelt", heißt es allgemein auf der deutschen Apple-Homepage. "Jeder Kauf bringt uns einer Generation ohne Aids einen Schritt näher."

Die roten iPhones 7 und 7 Plus entsprechen den Standardmodellen, werden aber nur mit 128 Gigabyte und 256 Gigabyte angeboten. Der Einstiegspreis liegt bei 869 Euro. (cw)


-w-