Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1844

Durchgefeierte schwule Nächte

  • 12. April 2017, noch kein Kommentar
Bild: Richard Renaldi

Der neue Fotoband "Manhattan Sunday" begleitet queere Partygänger in New York City - bis zum Nachhauseweg am frühen Morgen.

Zwischen Mitternacht, als sich der Club langsam füllt, und zehn Uhr am Vormittag, als sich ein erschöpfter Mann im Diner ein Glas Wasser bestellt, entstanden die intimen Porträts von Richard Renaldi. Der schwule US-Fotograf, der Ende der Achzigerjahre selbst die Nächte durchfeierte, wollte mit seinem Projekt der queeren Clubkultur ein Denkmal setzen.

Wer zu Besuch in New York ist, kann sich die Porträts noch bis zum 11. Juni im Großformat im Eastman Museum anschauen. In Deutschland ist der Bildband mit über 130 Fotos ab 31,95 Euro bei amazon.de erhältlich. Einige weitere Kostproben zeigt die unten verlinkte Galerie. (cw)

Galerie:
Manhattan Sunday (8 Bilder)

-w-