Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1937

Die Kraft der schwulen Sexualität

Bild: Andrew Christian

Aus dem Hause Andrew Christian kommt nicht nur heiße Männerunterwäsche - unter dem Namen "Sex = Power = Freedom" hat der homosexuelle US-Designer sein erstes, hocherotisches Fotobuch veröffentlicht.

Auf 200 Schwarz-weiß-Seiten zeigen die jungen Models des Labels, dass Sex mehr ist als das einfache Rummachen aus Spaß an der Freud'. Die Aufnahmen von Andrew Christian verströmen Macht, Gefühl, Selbstverwirklichung und politische Freiheit. Einige Beispiele aus dem Bildband zeigen wir in der unten verlinkten Galerie.

Finanziert hat der Designer "Sex = Power = Freedom" über eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, mit der er über 100.000 US-Dollar einsammelte. Während die rund 900 Unterstützer eine "Gold Edition" bekommen, ist die "Silver Edition" auf seiner Homepage zum Preis von 27,01 Euro für jedermann erhältlich. (cw)

Galerie:
Sex = Power = Freedom (10 Bilder)

-w-

#1 queergayProfil
  • 14.07.2017, 12:10hNürnberg
  • Bei diesem Designer-Fotobuch sollte nicht übersehen werden, daß primär eine Firma ihre Männer-Unterwäsche bekannt machen und verkaufen will. Diese Unterwäsche-Verkaufs-Edition verströmt für mich eher Künstlichkeit und Kommerz.
    Künstliche Posen stehen für mich nicht für natürliche Selbstverwirklichung oder politische Emanzipation. Unterwäsche-Marketing und die Profit-Kraft schwuler Produkte....das ist das eigentliche Thema.
  • Antworten » | Direktlink »