Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?1987

Ariel, der Meerjungmann

Unter den Namen "Trans Disney" hilft ein Grafiker aus New York bekannten Comichelden bei der Geschlechtsanpassung - und bricht dabei nach Kritik auch aus dem binären Geschlechtermodell aus.

Der Meerjungmann Ariel bildete vor einer Woche den Auftakt der neuen Instagram-Serie, die zur mehr Trans-Sichtbarkeit führen soll. Bislang hat der anonyme Art Director, der selbst transgender ist, 15 Disney-Figuren transformiert. Ein Best-of mit Petra Pan, Dornröserich, Aladdine und einigen weiteren zeigen wir in der unten verlinkten Galerie.

Zuletzt reagierte "Trans Disney" auf Kritik von Usern, die der Kunstaktion eine binäre Denkweise vorwarfen - mit einer genderqueeren Version von Mulan. (cw)

Galerie:
Best of Trans Disney (8 Bilder)

-w-

#1 ClavisAnonym
  • 20.08.2017, 12:44h
  • Gibt Online noch viel schönere "Gender Swaps" von Disney Charakteren! :) Vor allem die männliche Version von Esmeralda hat es mir angetan, oder auch eine Version von Malefiz! ;) Via Tumblr, DeviantART oder auch Pinterest wird man fündig! <3
  • Antworten » | Direktlink »
#2 wiking77
#3 WeltfernAnonym