Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?199

Handballer rastet nach Wangenkuss aus

  • 21. November 2012, noch kein Kommentar

Handballer rastet nach Wangenkuss aus: Gleich zwei überraschende Höhepunkte hatte das jüngste Handball-Derby in Südtirol. Erst küsste Pasquale Maione vom SSV Bozen seinen Gegenspieler Ivan Stuffer vom SSV Brixen auf die Wange, dann rastete der Geknutschte im grünen Trikot komplett aus. Stuffer schubste Maione wütend zu Boden, ließ seine Hose runter und griff sich in den Schritt.

Der Vorfall blieb nicht ohne Konsequenzen: Ivan Stuffer wurde vom italienischen Handballverband für zwei Spieltage gesperrt. Der knutschende Gegner darf dagegen weiterspielen.

Mit dieser Liebesbekundung fing alles an:



Auf einem Video wurde Stuffers Reaktion im Detail festgehalten:


-w-