Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?2044

Erste trans Frau beim "Bachelor"

  • 15. Oktober 2017, noch kein Kommentar

In der fünften Staffel der Schweizer Version der Kuppelsendung "Der Bachelor" kämpft mit der Kosmetikerin Daryana erstmals eine transsexuelle Kandidatin um die letzte Rose.

"Die italienisch-spanische Sexbombe aus Zürich ist Kosmetikerin", heißt es auf der Homepage des größten Schweizers Privatsenders 3+ über die 26-Jährige. "Sie wurde als Junge geboren, doch schon als Kind fühlte sie sich im falschen Körper gefangen. Mit 15 Jahren entschied sie sich, eine Frau zu werden und heute steht sie einer biologischen Frau in nichts nach. Die hübsche Rothaarige wird oft von Männern angesprochen, die grosse Liebe hat sie aber bisher noch nicht gefunden."

Neben Daryana buhlen 19 weitere Frauen um die Gunst des heterosexuellen Singles Joel Herger. "Der Bachelor" lehnt sich wie die gleichnamige deutsche Sendung an das amerikanische Format "The Bachelor" bei ABC an, das 2002 erstmals produziert wurde. Die erste Folge der neuen Staffel wird am Montag, den 16. Oktober um 20.15 Uhr auf 3+ ausgestrahlt. (cw)


-w-