Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?2048

Zwei hochprozentige Rivalen für die Ehe für alle

  • 18. Oktober 2017, noch kein Kommentar

Die beiden Wodka-Marken Absolut und Skyy sind eigentlich Konkurrenten - doch in Australien werben sie jetzt gemeinsam für die Öffnung der Ehe für lesbische und schwule Paare.

"The Skyy's the limit when we have Absolut equality", heißt es in gesponserten Facebook-Posts beider Marken zur laufenden Volksbefragung über die Ehe für alle. Auf dem Motiv sind die beiden ikonischen Flaschendesigns zu sehen, zwischen ihnen ist ein Herz in Regenbogenfarben.

Skyy Vodka wird in Kalifornien produziert und gehört zur italienischen Gruppo Campari. Der schwedische Mitbewerber Absolut Vodka ist im Besitz der französischen Firma Pernod Ricard. Beide Marken engagieren sich seit langem für die LGBTI-Community.

Das australische Referendum zur Ehe für alle findet noch bis zum 7. November statt. Laut einer Umfrage haben bereits über zehn Millionen Australier - und damit etwa zwei Drittel aller Wähler - ihre Stimme abgegeben. Meinungsforscher gehen davon aus, dass sich über 60 Prozent für die Gleichbehandlung aussprechen werden. (cw)


-w-