Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?2065

Happy Birthday "Kulturschock"!

  • 04. November 2017, noch kein Kommentar
Bild: Paula Risius

675 einzigartige Travestie-, Trash- und Comedy-Shows und alles komplett ehrenamtlich - der Kölner "Kulturschock" feiert am Samstag seinen 25. Geburtstag.

Das verrückteste Ensemble diesseits und jenseits des Rheins bereitet seit einem Vierteljahrhundert mit einer gehörigen Portion Selbstironie jungen Talenten und Untalenten den Weg auf die großen Bühnen dieser Welt. Die "Schockletts" etwa werfen jegliches Verständnis von Kultur gehörig über den Haufen. Auch so manche spätere Berühmtheit hat sich schon auf die "Kulturschock"-Bühne verirrt, etwa Supertalent 2013 Marcella Rockefeller, Musicalsänger Gerrit Hericks, Sia Korthaus, Martin Reinl, Stefan Masur oder das Comedy-Duo Fußpflegedeluxe.

Bei der Gründung des Kulturschocks in den alten Räumlichkeiten des SCHULZ hätte wohl keines der Gründungsmitglieder an diese Erfolgsgeschichte geglaubt. Unter ihnen waren auch Alfred Schiefer und sein im April gestorbener Partner Ludwig Rubruck, die die städtische Szene prägten und den Weg bereiteten für das offene und tolerante Köln, wie wir es heute kennen.

Der "Kulturschock" feiert das Jubiläum am Samstag, den 4. November um 20 Uhr mit einer Show im Büze Ehrenfeld in der Venloer Straße 429 in Köln. (cw/pm)


-w-