Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?2091

Leben mit HIV: 3 Männer, 3 Generationen, 3 Länder

  • 30. November 2017, noch kein Kommentar
Petr aus Prag

Zum Welt-Aids-Tag präsentiert das Münchner Schwulenzentrum Sub die Ausstellung "Mein positiver Tag" von Jiří Třeštík.

Der tschechische Fotograf porträtiert in 24 Bildern und mit Worten. Er begleitet drei sehr unterschiedliche Männer durch ihren Alltag mit all ihren Sorgen, Ängsten und Hoffnungen. Sie sind 33, 45 und 67 Jahre alt, wohnen in anderen Städten. Nur eines haben sie gemeinsam: Sie sind HIV-positiv.


Urs aus Zürich

Die Fotoausstellung zeigt Parallelen und Gegensätze. Ausgewählte Schwarz-Weiß-Aufnahmen ergeben jeweils eine Bildergeschichte; Texte und Statements ergänzen die Motive.

"Medien und Gesellschaft thematisieren HIV/AIDS seltener als früher", erklärte Jan Geiger, Leiter der HIV-Prävention im Sub, zur Ausstellung von Jiří Třeštík. "Wirksame HIV-Therapien haben dem Virus seinen Schrecken genommen." Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember will er HIV und AIDS sichtbar machen. "Ängste und Vorurteile gegenüber Menschen mit HIV bestehen weiter und es gilt, Stigmata abzubauen."


Ernst aus München

Die Ausstellung "Mein positiver Tag" wird am Donnerstag, den 30. November um 19.30 Uhr im Beisein von Ernst Häussinger, einem der Protagonisten, eröffnet. Anschließend ist sie bis Ende Dezember im Sub in der Müllerstraße 14 zu sehen. (cw)


-w-