Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?276

Drehort Lederbar

Drehort Lederbar: Der Spielfilm "Cruising" sorgte 1980 für heftige Kontroversen. Dem Film, in dem Al Pacino einen Undercover-Polizisten spielt, der in der schwulen Lederszene ermittelt, wurde von schwulen Aktivisten vorgeworfen, er schüre homophobe Stereotypen. Außerdem wurde der Film um 40 zu explizite Minuten beschnitten. Schauspieler James Franco hat sich in Zusammenarbeit mit Travis Mathews (Foto) zur Aufgabe gemacht, diese mittlerweile verschollenen und dadurch zum Mythos gewordenen 40 Minuten zu reinszenieren.

Im Grenzgebiet zwischen Realität und Fiktion erforscht "Interior. Leather Bar" die Mechanismen der Homophobie in Hollywood und hinterfragt gängige Klischees. Der Film hatte gerade seine Premiere beim Sundance Film Festival, und wird im Februar zur Berlinale in der Hauptstadt zu sehen sein.


-w-

#1 BBPZAnonym
  • 29.01.2013, 18:15h
  • müsst ihr ständig solche fotos nehmen?
    ich gehe auf queer.de und muss mich gleich wieder übergeben...
    verhaltet euch doch bitte mal ein bisschen mehr wie ein seriöses nachrichtenportal
  • Antworten » | Direktlink »
#2 stromboliProfil
  • 29.01.2013, 18:47hberlin
  • die website für nonnen findest du an anderen orten als auf einer queer-site
  • Antworten » | Direktlink »
#3 PO LoverAnonym
#4 Aus Bad HomburgAnonym
  • 29.01.2013, 23:40h
  • Ich vermutete schon seit langem, dass Medwedev so attraktiv von beiden Seiten ist - aber dass sein Lebenspartner Putin das so plakativ auch bewundern wird, das hat mich schon sehr positiv ueberrascht.
  • Antworten » | Direktlink »