Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?301

Mr. HIV 2013

Mr. HIV 2013: Wer in Brüssel in die schwule Szene geht, kann jetzt "Mr. HIV 2013" begegnen. Mit der gleichnamigen Posterkampagne kämpft die Positivengruppe The Warning gegen die Unsichtbarkeit von Menschen mit HIV, gegen Ausgrenzung und Serophobie in der belgischen Hauptstadt.

"Auf die Frage 'Wann ist die Wahl des Mr. HIV?' antworten wir: 'An dem Tag, an dem jeder in Belgien sich so sehr von HIV betroffen fühlt, dass er selbst als Mr. HIV teilnehmen würde'", heißt es in der Selbstdarstellung der vom Gleichstellungsministerium der Region Brüssel geförderten Kampagne. Vier Models haben sich freiwillig für die ersten Poster zur Verfügung gestellt. Bis zum Gay Pride im Mai soll jeden Monat eine neue Serie von "Mr. HIV"-Porträts veröffentlicht werden.

In seinem Blog 2mecs.de hat Ulli Würdemann den Kampagnentext dankenswerterweise auf Deutsch übersetzt. (mize)


-w-

#1 Guy FawkesAnonym
#2 WeltfriedenAnonym
  • 23.02.2013, 13:56h
  • Da kenn icke aber hübschere Positive!
    Schönheitswahlen sind für die Tonne.
    Noch nie empfande ich einen Mister Germany/ Gay/ Berlin whatever als den schönsten von allen Kandidaten.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 FOX-NewsAnonym
  • 23.02.2013, 15:13h
  • Sehr toll. Darauf hat die Welt wirklich gewartet. Einen Mr. HIV. Bewirbt er sich dann auch für Mr. Hepatitis 2013?
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Martin28a
  • 24.02.2013, 09:46h
  • Ich kenn viele HIV + bin selbst negativ aber hatte auch mal nen Freund der HIV hatte, so what, ich finde den titel Mr. HIV einfach sexy hihi ;)
  • Antworten » | Direktlink »