Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?305

Drag-Queen darf nicht vor Kindern lesen

  • 27. Februar 2013, noch kein Kommentar
Bild: Jeff Fusco

Drag-Queen darf nicht vor Kindern lesen: Weil so etwas auch in Deutschland passieren könnte, widmen wir heute Philadelphias Drag-Queen Martha Graham Cracker unser "Bild des Tages". Erst wurde sie nämlich eingeladen, vor 25 Grundschülern in New Jersey aus dem Kinderbuch "Dr. Seuss" zu lesen - und dann wieder ausgeladen, weil das "unangebracht" sei. Trotz Protesten blieben die Verantwortlichen der Aktion "Read Across America" bei ihrem Nein.

In Philadelphia hatte der schwule Cabaret-Star zuvor ganz selbstverständlich im Museum of Art vor Kindern gelesen. Unterstützung bekam er u.a. von dem Vater eines Sechsjährigen: "Mein Sohn Emerson kannte Martha im Grunde genommen schon vor seiner Geburt. Ich spreche also aus eigener Erfahrung, wenn ich sage, dass seine Welt ein besserer, viel reicherer Ort ist mit Martha. Mit Sicherheit auch fantastischer! Ihre täglich gelebte Kreativität und Neugierde sind genau das, was ich meinem sechsjährigen Sohn vermitteln möchte", schrieb Andrew Michaels auf der Facebook-Seite der Drag-Queen.


-w-