Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?308

Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen

  • 02. März 2013, noch kein Kommentar

Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen: Ob diese Herren alle "Sven" heißen, wissen wir nicht. Aber sie stehen für das neue Netzwerk "Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen", das sich als "SVeN" in unseren Köpfen einprägen will. Am Freitag stellte Sozialstaatssekretär Jörg Röhmann die Kampagne für schwule Gesundheit und Prävention in Hannover vor.

Initiator und Träger von SVeN ist der Landesverband der Niedersächsischen Aids-Hilfe (NAH). Ziel sei es, die Zahl der HIV-Infektionszahlen in der Community weiterhin niedrig zu halten und die sexuell übertragbaren Krankheiten einzudämmen. Mit dem Start von "SVeN" reagiere die NAH auf gestiegene Herausforderungen im Bereich schwuler Prävention: "Nur wer zeitgemäß ist und bleibt, wird von seiner Zielgruppe wahrgenommen", heißt es in einer Pressemitteilung.

An dem landesweiten Netzwerk beteiligen sich bislang 22 Organisationen - neben den zwölf regionalen Aids-Hilfen auch Vereine, Gruppen, Stammtische sowie der Öffentliche
Gesundheitsdienst. Mehr Infos gibt die gutgemachte Homepage svenkommt.de. (mize)


-w-