Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?316

Barbie Man

  • 10. März 2013, noch kein Kommentar

Barbie Man: Es gibt tatsächlich schwule Mitbürger, denen es gelingt, jedes Klischee noch zu übertreffen. Stanley Colorite ist einer von ihnen. Der 41-jährige US-Amerikaner liebt nicht nur rosa Jacketts und hat abgeknickte Handgelenke, sondern sammelt in seiner Freizeit auch noch Barbie-Puppen. Rund 2.000 Plastik-Blondinen und allerlei Zubehör stapeln sich in seinem Haus in Florida bis an die Decke.

1997 kaufte "Barbie Man" seine erste Puppe, und seitdem kommt er nicht mehr von ihnen los. "Barbies sind für mich wie Kokain für Lindsay Lohan", sagt Stanley, der sich sein Hobby rund 30.000 Dollar im Jahr kosten lässt. Das Schönste: Sein Lebenspartner Dennis Schlicke, mit dem er seit 13 Jahren zusammen ist, teilt die große Leidenschaft für Mattel-Figuren - er selbst besitzt rund 1.000 Kens...

Mehr Eindrücke von dem süßen Paar und ihren 3.000 "Kindern" zeigt das folgende Video:


-w-