Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?394

Stonewall Riots als Comic

Stonewall Riots als Comic: Wie vermittelt man jungen Queers am besten, was am 28. Juni vor 44 Jahren in der New Yorker Christopher Street geschah? Man schreibt einen Comic! Den Druck des historischen Werkes "The Stonewall Riots" will der Szeneverlag Bluewater Productions in den nächsten 40 Tagen mittels Crowdfunding finanzieren.

"Es besteht die Gefahr, dass dieser wichtige Markstein unser Kulturgeschichte in Vergessenheit gerät", wirbt Autor Michael Troy für sein Projekt, für das 9.000 US-Dollar benötigt werden. "In einer Zeit, in der Homorechte und die Öffnung der Ehe noch immer heiße Eisen sind, ist es wichtiger denn je, an die Verdienste derer zu erinnern, die als erste für Homorechte gekämpft haben."



Weitere Eindrücke des Comics liefert ein Trailer auf Youtube, der leider nur außerhalb Deutschlands angeschaut werden kann:


-w-

#1 ThorinAnonym
  • 24.05.2013, 13:40h
  • Leider ist dieses Video, das Musik von SME beinhaltet, in Deutschland nicht verfügbar, da die GEMA die Verlagsrechte hieran nicht eingeräumt hat.

    Na toll ...
  • Antworten » | Direktlink »
#2 herve64Profil
  • 25.05.2013, 08:27hMünchen
  • Gibt es da keine anderen Links zu diesem Projekt? Ich würde gerne mehr darüber erfahren.
  • Antworten » | Direktlink »