Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?447

Der erste lebenslange CSD-VIP

Der erste lebenslange CSD-VIP: Hohe Auszeichnung für Christian Ude. Beim Münchner CSD am vergangenen Wochenende wurde der pausierende Oberbürgermeister und Ministerpräsidentenkandidat der bayerischen SPD von CSD-Veranstalter Thomas Niederbühl auf der Bühne zum "ersten lebenslangen CSD-VIP" gekürt.

Der Anlass: Ude ist seit genau 20 Jahren Schirmherr des Christopher Street Days in der Landeshauptstadt. Am Samstagvormittag hatte er - wie in den Vorjahren - unter allgemeinem Jubel die Politparade eröffnet und war auch zusammen mit seiner Ehefrau Edith von Welser-Ude mitmarschiert.

Auf einer Pressekonferenz am 3. Juli 2013 erklärte Christian Ude sein Engagement für die queere Community:


-w-

#1 AläxAnonym
#2 LarsMucAnonym
#3 jochenProfil
  • 15.07.2013, 18:50hmünchen
  • Ude hat das echt verdient. Er traute sich schon vor 20 Jahren an die Spitze des CSD-Zuges zu laufen. Damals galten die Schwulen noch als die Schmuddelkinder bei Politikern und Bürgern.
  • Antworten » | Direktlink »