Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?465

Die erste schwule Ehe in Minnesota

Bild: Minnesota Historical Society

Die erste schwule Ehe in Minnesota: Ab heute können Lesben und Schwule in Minnesota heiraten, doch die erste gleichgeschlechtliche Ehe wurde in dem US-Bundesstaat bereits vor 42 Jahren geschlossen. Am 16. August 1971 stellten die Behörden von Blue Earth County eine Heiratserlaubnis für Jack Baker und Michael McConnell aus, zweieinhalb Wochen später schlossen sie vor einem Methodisten-Pfarrer den Bund fürs Leben.

In einem historischen Video, das jetzt vom lokalen TV-Sender CBS ausgestrahlt wurde, sieht man, wie das schwule Paar Ringe austauscht und sich leidenschaftlich küsst.

Unser "Bild des Tages" zeigt den gescheiterten Versuch des schwulen Paares, bereits im Mai 1971 in ihrem Wohnort Minneapolis eine Heiratserlaubnis zu erhalten. Gegen die Ablehnung zogen die beiden Aktivisten vor Gericht, scheiterten jedoch auch vor dem US Supreme Court. Obwohl Blue Earth County eigentlich kein Papier ausstellen durfte, weil keiner der beiden Männer dort wohnte, wurde die Ehe bis heute nicht annulliert. (cw)


-w-

#1 FrageAnonym
  • 01.08.2013, 12:45h
  • Schön. Weiß irgendwer, ob die beiden heute noch glücklich verheiratet sind und was aus denen geworden ist?

    Auf dem Bild sehen die zwischen 20 und 30 aus, dann müssten die ja heute 60-70 sein.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 KennAnonym
#3 FrageAnonym
#4 FOX-NewsAnonym
  • 01.08.2013, 21:55h
  • Wird doch im Video gesagt, dass die beiden immer noch glücklich verheiratet sind und auch nicht erneut heiraten wollen, da sie es noch immer sind ...
  • Antworten » | Direktlink »