Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?484

Neuer schwuler Schützenkönig

Neuer schwuler Schützenkönig: Deutschlands schwul-lesbische Schützenbruderschaft St. Sebastianus & Afra 2012 e.V. hat ihre zweite Majestät: König Dirk van Lankow der I. im Lorbeerkranz schoss am vergangenen Wochenende in Köln den Vogel ab.

Unter den ersten Gratulanten war Bürgermeisterin und SPD-Bundestagskandidatin Elfi Scho-Antwerpes, die auch Schirmherrin der Schützenbruderschaft ist. Der Verein war im März 2012 als Reaktion auf einen Beschluss des Dachverbands Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften gegründet worden, der es homosexuellen Schützenkönigen untersagt, bei offiziellen Anlässen gemeinsam mit ihrem Partner aufzutreten.

Im Selbstverständnis von St. Sebastianus & Afra 2012 e.V. heißt es: "Auch wir leben die Werte Glaube - Sitte - Heimat. Allerdings interpretieren wir diese etwas anders..." (mize)


-w-

#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 reiserobbyEhemaliges Profil
#3 walton74Anonym
  • 20.08.2013, 12:33h
  • Glückwunsch! Auch wenn es mittlerweile andersorts auch möglich ist, als schwuler Mann Schützenkönig zu werden - wer will sich diesen Spießrutenlauf im klassischen "Heten-Verein" antun wollen?
  • Antworten » | Direktlink »
#4 reise-robbyAnonym
  • 20.08.2013, 13:12h
  • Kaum kann ein Verein einen Erfolg verzeichnen kommt ein Reiserobby aus seinem Loch gekrochen und wird wie immer beleidigend... Zu viel Freizeit, der Herr "Journalist"???
  • Antworten » | Direktlink »
#5 onzaAnonym
  • 20.08.2013, 16:34h
  • Ist Hinterlader nicht eine homophobe Beleidigung für schwule Maenner? Ich meine mich an den Gebrauch des Woertchens erinnen zu koennen?
  • Antworten » | Direktlink »
#6 ZeitfensterAnonym
#7 anomeAnonym
  • 20.08.2013, 18:08h
  • Das es extra Bars und Foren für Schwule gibt, kann ich ja noch verstehen. Aber schwule Schützenvereine, Weihnachtsmärkte, Reisebüros, Fußballvereine?!! Es gibt Grenzen!
  • Antworten » | Direktlink »
#8 reiserobbyEhemaliges Profil
  • 20.08.2013, 21:23h
  • Sind aber empfindlich die lesbisch-schwulen Brüder, wie denken eigentlich Lesben darüber in einer burschenschafthaft strukturierten Brüderschaft den Werten wie Heimat, Sitte und Glauben zu frönen?
  • Antworten » | Direktlink »
#9 onzaAnonym
  • 21.08.2013, 07:46h
  • Weiss nicht. Wuerde es ihnen keinen Spass machen gaebe es diesen Verein wohl kaum?

    Die wissen scheinbar nicht dass Spass haben fuer homosexuelle streng verboten ist.
  • Antworten » | Direktlink »