Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?486

Mormonen auf Mission

Wenn junge Mormonen auf Missionierungs-Einsatz geschickt werden, sind sie in der Regel als Doppelteam unterwegs. Der neue Fotoband "The Book of Mormon Missionary Positions" gibt ihnen Tipps zum Zeitvertreib.

Die typische schwarze Anzughose, das weiße Hemd, Lackschuhe und Schlips bleiben in dem doppeldeutigen Werk zwar an, dennoch zeigen Fotograf Neil Dacosta und Art Director Sara Phillips mehr als nur die Missionarsstellung. Ihr Book of Mormon Missionary Positions verstehen die beiden als Kritik an der konservativen Glaubensgemeinschaft, die Homosexualität als Sünde verdammt: "Wir wollen eine Diskussion über gleiche Rechte und die Trennung von Staat und Kirche starten", sagte Dacosta der "Huffington Post".

Hier noch zwei weitere Beispiele aus dem schönen Band:




-w-

#1 reiserobbyEhemaliges Profil
#2 SebiAnonym
  • 22.08.2013, 10:39h
  • Ich vermisse da zwar noch ein paar Stellungen, aber dennoch sehr gut...

    Und es geht ja auch nicht um ein neues Kama Sutra, sondern eher um ein Zeichen für die Trennung von Staat und Kirche.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Harry1972Profil
#4 boooahAnonym
#5 FOX-NewsAnonym
  • 22.08.2013, 14:50h
  • Man stelle sich mal vor der Künstler hat Mohammed und einen seiner Jünger ins Rennen geschickt -> die Botschafen würden schon jetzt brennen.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 schallplatteAnonym
#7 walton74Anonym
#8 VolumeProProfil
  • 22.08.2013, 19:21hMönchengladbach
  • Da gab es doch mal diesen Kalendar mit halbnackten Mormonen. Der hieß "Men on a Mission" oder so, sah auf jeden Fall nicht schlecht aus.
  • Antworten » | Direktlink »
#10 antos