Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?549

US-Lehrer ist Mr. Gay Hong Kong 2013

US-Lehrer ist Mr. Gay Hong Kong 2013: Überraschung bei der Wahl zum Mr. Gay Hong Kong 2013. Im Finale konnte sich am Samstag der 35-jährige US-Lehrer Michael Morrill gegen vier jüngere chinesische Bewerber durchsetzen.

Morrill, der seit über zehn Jahren in Asien lebt, wurde von der Jury u.a. für seine ehrenamtliche Arbeit und für seinen Einsatz für Menschen mit HIV gewürdigt. Als Mr Gay Hong Kong 2013 wird der US-Amerikaner die chinesische Metropole nicht nur bei der Wahl zum Mr. Gay World 2014 in Rom vertreten - er soll die Community auch über LGBT-Rechte aufklären und als "Red Ribbon Ambassador" für Safer Sex werben.

Die Wahl zum Mr. Gay Hong Kong fand in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Mit diesem Video bat Michael Morrill um Stimmen:

Trailer zum Wettbewerb:


-w-

#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 EnyyoAnonym
  • 20.10.2013, 12:51h
  • @1: Dann hat MM natürlich keine Chance mehr.
    Infos die die Welt nicht braucht: Sieger mit weitem Vorsprung "Foxxyness" gefolgt mit weitem Abstand von Boris Becker und Oliver Pocher...
  • Antworten » | Direktlink »