Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?773

Thaiboxen ist sexy

Thaiboxen ist sexy: Nicht alle Thailand-Touristen landen in den Gogo-Bars, immer größerer Beliebtheit erfreuen sich Kurse im Thaiboxen. Der australische Fotograf Troy Schooneman hat Muay-Thai-Schüler aus aller Welt porträtiert und zeigt: Die sind viel sexier als Boyztown!









"In meinen Porträts will ich die tiefe Schönheit der Kämpfer offenlegen, nämlich durch die Gegenüberstellung ihrer Kraft, ihres Mutes und ihrer physischen Präsenz mit den Emotionen, die sie oft zu verbergen suchen - wie Einsamkeit, Angst, Unsicherheit und Trauer", erklärte der Fotograf in einem Interview mit der Huffington Post. Seit 15 Jahren lebt er selbst in Thailand.

Auf seiner Webseite iconic19.com bietet Schoonemann hochwertige Abzüge der absolut gelungenen Porträts zum Kauf an und erklärt, wie man sich als Model bewerben kann.

Unser Urteil: แซ้บมากๆ (mize)


-w-

#1 reiserobbyEhemaliges Profil
#2 Fred i BKKAnonym
  • 28.05.2014, 05:14h
  • tut mir leid ,statt sich zu lieben ,hauen sie sich gegenseite die Fresse zu Matsch,brechen sich durch Fusstritte Schulder,Arme und Beine ....
    was soll daran toll sein....die Boys haben dann irgendwann ihre Hirnschaeden und dir Provieure lachen sich ins Faeustchen....
    ausserdem intressiere ich mich nicht fuer Macho-Heten .....armer Homo sapiens warum konnte die Evulution nicht beim Affen enden ???
  • Antworten » | Direktlink »