Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?791

Schwule Väter

Schwule Väter: Zum Vatertag (in den USA am 16. Juni) hat der Grußkarten-Multi Hallmark erstmals ein Motiv mit zwei schwulen Daddys auf den Markt gebracht.

Die eCard "I'll Take Two" handelt von einem Mädchen, das Geschenke zum Vatertag kauft und dabei gleich zwei Schlipse, zwei Blumensträuße und zwei Kaffeetassen erwirbt. "Der beste Daddy in der Welt", heißt es später, "ich habe davon gleich zwei".

Entworfen wurde die animierte Karte von der transsexuellen Zeichnerin Kylie Wu. "Ich bin so stolz, dass ich als Künstlerin bei der ersten Hallmark-Karte mit zwei schwulen Vätern dabei war", schreibt sie in ihrem Blog. "Und ich bin stolz , dass Hallmark Diversity zelebriert. Es spielt keine Rolle, wer auf der Karte ist - Liebe macht eine Familie".

Hallmark hatte bereits 2008 als erstes Grußkarten-Unternehmen Motive für schwule und lesbische Hochzeitspaare angeboten. Zusammen mit der eCard zum Vatertag sind in der Kollektion ""Love is..." vier weitere LGBT-Motive erschienen:





-w-

#1 RobinAnonym
  • 14.06.2014, 11:55h
  • Nette Motive. Ein wenig kitschig, aber da stehen die Amis ja drauf. Und auch hier wird das sicher vielen gefallen.

    Es sollten aber noch viel mehr Motive werden. Und vor allem sollten die auch in ihrem Sortiment gedruckter Karten solche Motive aufnehmen.

    Das muss wirklich alltäglich werden...
  • Antworten » | Direktlink »
#2 FoXXXynessEhemaliges Profil
#3 NederlandsejongAnonym