Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?836

Bunt ist das neue Normal

Bunt ist das neue Normal: Unter dem Slogan "Bunt ist das neue Normal" haben das Hamburger Junglesbenzentrum und mhc-Jugendarbeit eine neue Social-Media-Kampagne gegen Homo- und Transphobie gestartet.

Mit mehren Bildmotiven und Videos wollen die beiden Jugendgruppen "ein Zeichen setzen gegen die neue Welle der Homo- und Transphobie in Deutschland, wie wir sie z.B. im Zusammenhang mit der Debatte um den Bildungsplan in Baden-Württemberg erlebt haben", heißt es in einer Pressemitteilung. "Deswegen wollen wir LGBT-Jugendliche in ihrem Selbstwert stärken und ihre Sichtbarkeit erhöhen."

In mehreren Youtube-Clips äußern sich Politiker, Promis und Jugendliche gegen Homo- und Transphobie und empfehlen Jugendlichen einen Besuch der "Jugendarea" beim Straßenfest des CSD Hamburg vom 1. bis 3. August. Diesen (Rückzugs-) Ort gibt es in diesem Jahr zum vierten Mal.

Zu den Unterstützern von "Bunt ist das neue Normal" zählen u.a. Lilo Wanders, die Hamburger Gleichstellungsenatorin Jana Schiedek (SPD) oder der Rapper Johnny Mauser:


Viele weitere Videos gibt es im Youtube-Channel hamburQ. (cw)


-w-