Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?871

Das ist der neue Mr. Gay World

Am Samstag wurde Stuart Hatton Jr. aus England bei einer Zeremonie in Rom gekürt.

Der 29-Jährige aus South Shields, bereits amtierender Mr. Gay UK, trat für Großbritannien an. Auf Facebook schrieb er zu dem Sieg, nun sei es an der Zeit, der Welt zu zeigen, was eine weltweite Community bewegen könne. Zusammen mit den anderen Kandidaten "werden wir als Familie kämpfen, Gleichberechtigung in alle Ecken der Welt zu tragen".



In der letzten Woche hatten die 25 Delegierten alle möglichen Wettbewerbe durchstehen müssen, viele davon mit wenig Klamotten....



Der Vertreter Deutschlands gewann übrigens den Kochwettbewerb. Das ist er:



Galerie: Mr. Gay World 2014

Bericht und Galerie vom Vorjahr

Webseite Mr. Gay World

Fotos: Beate A. Tecza , MrGayEurope.com / MrGayWorld.com


-w-

#1 NerdAnonym
#2 FoXXXynessEhemaliges Profil
#3 FOX-NewsAnonym
#4 CarstenFfm
  • 01.09.2014, 10:24h
  • Achwei... übertriebene Tatoos sind wohl immer noch in.
    Eigentlich schade, weil es einen an sich hübschen Kerl doch recht enstellt.
    .. nicht nur beim Sieger, sondern auch bei einigen andern, z.B. dem eigentlich leckeren behaarten mit den albernen Schriftzügen auf der Seite.

    Eim Schwarzer Mr. Gay Germany ist cool - und ohne Tatoos.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 Sabelmann