Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?942

James & Zachary

  • 06. November 2014, noch kein Kommentar

Im hochkarätig besetzten Biopic "Michael" spielen James Franco und Zachary Quinto ein schwules Paar - jetzt wurde das erste Szenenfoto aus dem Film über einen Ex-Gay-Aktivisten veröffentlicht.

Das Drehbuch basiert auf einem Artikel im "New York Times Magazine" aus dem Jahr 2011. Dieser handelt von Michael Glatze, einem Pfarrer aus dem ländlichen Bundesstaat Wyoming. Glatze, gespielt von James Franco, war zunächst in der LGBT-Szene aktiv und gründete unter anderem das Magazin "Young Gay America" mit. Später wurde er jedoch ein radikaler Christ und betrachtete Homosexualität fortan als "schädlich". Wie viele Fundamentalisten ist Glatze bis heute davon überzeugt, dass Schwule und Lesben "geheilt" werden können.

Zachary Quinto spielt den Ex-Freund von Michael. Als ehemalige Liebhaber des Pfarrers sind u.a. Chris Zylka ("The Amazing Spiderman") und Charlie Carver ("Desperate Houswives") zu sehen. Emma Roberts ("Wir sind die Millers") übernimmt die Rolle von Glatzes späterer Freundin.

"Michael" ist das Spielfilm-Regiedebüt von Justin Kelly. Produziert wird der Film von Gus van Sant. Wann "Michael" in die Kinos kommt, ist bislang noch nicht bekannt. (cw)


-w-