Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/b?979

Bildungsplan einer Zweitklässlerin

Die 7-jährige Emma aus Leipzig hat ihren eigenen Bildungsplan veröffentlicht. In einem Postkartenkalender über die Liebe zeigt die Zweitklässlerin ganz selbstverständlich auch ein schwules und ein lesbisches Paar.

"Wenn ihr denkt, das man nur Frau Mann heiraten kann: NEIN: Mann - Mann kann auch heiraten und Frau - Frau", schreibt Emma zu ihrer Zeichnung, die bereits kurz nach ihrem 6. Geburtstag entstand.

Seit fast 2 Jahren engagiert sich das junge Mädchen im Verein Buchkinder Leipzig - einer Buch- und Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren. Seit 2001 entwickeln dort Jungen und Mädchen ihre Geschichten zu eigenen Büchern - die Erwachsenen stehen ihnen dabei als gleichberechtigte Partner unterstützend zur Seite, schreiben aber nichts vor und geben den Kindern Zeit und Raum.

Emma selbst hat dort neben dem Kalender bereits drei Bücher gestaltet, zurzeit arbeitet sie an ihrem vierten Werk - einem Band über Mode.

In dem Postkartenkalender erklärt die 7-Jährige auf 12 Karten, was es über die "Libe" zu wissen gibt, etwa woran man sie erkennt "Bei Liebe ist das gefül fiel sterker und es krabelt im bauch", schreibt sie etwa, oder: "Dein Hertz wirt dir sagen op nun freuntschaft oder Liebe". Darüber hinaus gibt Emma Tipps, was man tun muss, um nicht nur verliebt zu sein, sondern auch geliebt zu werden.

Der süße Kalender ist im Onlineshop von Buchkinder Leipzig e.V. für 9,90 Euro erhältlich. (mize)


-w-

#1 JoonasAnonym
  • 12.12.2014, 09:55h
  • Da ist die Kleine mit ihren 7 Jahren schon intelligenter als viele Erwachsene...

    Genau das ist es ja auch, was solche Bildungs-Gegner verhindern wollen. Die haben einfach panische Angst, dass nachkommende Generationen intelligenter werden und aufzeigen, wie dumm und ungebildet viele Bürger sind.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 johannbAnonym
  • 12.12.2014, 10:14h
  • Na, das ist ja ein tolles Weihnachtsgeschenk. Hab gleich 5 geordertn (ich hoffe, dass Emmas nahestehende Erwachsene dem Ansturm vorm großem Fest gewachsen sind)
  • Antworten » | Direktlink »
#3 NicoAnonym