Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1005

Washington In den USA hat ein Richter des US-Verwaltungsgerichts einen letzten Klageversuch einer konservativen Gruppe gegen die Öffnung der Ehe in Massachusetts abgelehnt. Die Catholic Action League hatte in der Klage argumentiert, mit der Entscheidung zur Öffnung der Ehe habe das Verfassungsgericht des Staates die Gewaltenteilung untergraben und selbst ein Gesetz verabschiedet. Das Gericht argumentierte, dies sei Sache des Staates. Es ließ eine Berufung zu, die aber die ersten Homo-Ehen in Massachusetts am Montag, den 17. Mai vermutlich nicht mehr stoppen kann. (nb)



#1 strolchiebaerAnonym
  • 15.05.2004, 11:48h
  • ja, ich weiss das die americaner, etwas gegen eine lebenspartnerschaft haben, es gibt zu viele sekten dort,aber wir sind alle gotteskinder so steht es in der bibel, aber kein schwein auf der welt hält sich daran,ich hoffe, das sich alles zum guten wendet, bin auch seit dem 19 september mit einem mann verheiratet,wir haben fürchterliches durch gemacht, bis wir diesen schritt machen konnten, alles liebe strolchiebaer
  • Antworten » | Direktlink »