Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1008
  • 14. Mai 2004, noch kein Kommentar

Lille Vier Monate nach einem brutalen Angriff auf einen Schwulen ist in Nordfrankreich ein Verdächtiger festgenommen worden, berichtet die Nachrichtenagentur AP. Das Opfer wurde am 16. Januar in seinem Garten mit Benzin übergossen und angesteckt, er erlitt schwerste Verbrennungen und wurde wochenlang im Krankenhaus behandelt werden Staatspräsident Jacques Chirac hatte die Gewalttat in einem Brief an das Opfer verurteilt. Der Verdächtige wurde als vermutlich Tatbeteiligter unter dem Vorwurf des Mordversuchs in Untersuchungshaft genommen, wie die Staatsanwaltschaft Bethune am Freitag mitteilte. (ap/nb)