Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10254

SKYY Vodka hat zum EuroPride in Zürich einen Pride-Cocktail kreiert: eine Kombination aus Zitrus- und Orangenaromen auf Basis der "SKYY Infusions"

Von Carsten Weidemann

SKYY VODKA ist exklusiver Spirituosenpartner des diesjährigen EuroPride in Zürich und hat zum diesem Anlass eigens einen Drink kreiert: den "SKYY PRIDE", eine erfrischende Kombination aus Zitrus- und Orangenaromen auf Basis der SKYY INFUSIONS.

Für das neue Premiumprodukt von SKYY VODKA werden sonnengereifte Früchte in einem speziellen Verfahren in Vodka eingelegt. Das Resultat ist ein unvergleichliches Geschmackerlebnis von frischen Früchten und reinem Vodka, das sich zum Mixen der verschiedensten Cocktails eignet.

Und so wird der "SKYY PRIDE" gemixt: 3cl SKYY Citrus, 1cl Grand Marnier, mit Sprite auffüllen und viel Eis servieren. Garnitur: Orangenschnitz

In den 1980er Jahren von dem amerikanischen Unternehmer Maurice Kanbar entwickelt, besteht SKYY VODKA aus 100 Prozent reinem, gefilterten Wasser und feinstem amerikanischem Weizen. Um Kopfschmerzen verursachende Fuselstoffe zu umgehen, erfand Maurice Kanbar ein temperaturgesteuertes vierfaches Destillationsverfahren, das Verunreinigungen eliminiert. Inspiration für den Namen SKYY bekam Maurice Kanbar durch den Horizont über San Francisco, die Weite des blauen Himmels, und seine unbegrenzten Möglichkeiten.



#1 ManuelAnonym
#2 seb1983
  • 04.07.2009, 16:11h
  • Aha, Premiumprodukt...
    Übrigens ein kleiner Fehler im layout:
    Mittenn im Text steht"Fortsetzung nach Anzeige", diese Bemerkung gehört wohl über die Überschrift des Artikels...
  • Antworten » | Direktlink »