Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10298
  • 21. April 2009, noch kein Kommentar

Seit Anfang April hat Amsterdam ein eigenes schwules Touristen-Büro: Das Gay Tourist Information Centre (GAYtic) in der Spuistraat 44 ist offizielle Anlaufstelle des Amsterdam Tourism & Convention Board für schwule und lesbische Besucher der Grachtenstadt.

Das Büro ist in Zusammenarbeit mit der Business-Vereinigung Gays&Gadgets entstanden, die mit der "GadgetCard" eine eigene Homo-Rabattkarte herausgibt.

Neben allgemeinen Infos zu Sightseeing und Shopping bietet GAYtic gezielte Homo-Infos. Kostenlose schwul-lesbische City-Maps sind ebenso erhältlich wie die einschlägigen holländischen Gay-Magazine. Darüber hinaus dient das Centre als Kartenvorverkaufstelle. Die Mitarbeiter des Büros geben darüber hinaus Auskunft zu homofreundlichen Ärzten und versuchen, auch bei ungewöhnlichen Anfragen weiterzuhelfen.

Über die Homepage können Interessierte im Voraus ein Infopaket speziell für ihren Reisetermin anfordern, das am Ankunftstag im GAYtic abgeholt werden kann.

GAYtic, Tourist agency, Spuistraat 44