Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10330

Die Spionage-Affäre um zwei BND-Angestellte im Kosovo ist offenbar von einer eifersüchtigen Ehefrau ausgelöst worden.

Wie der "Focus" berichtet, hat die Frau des 42-jährigen Oberstleutnants Anton Robert K. von der Beziehung ihres Ehemannes mit dem 28-jährigen kosovarischen Dolmetscher Murat A. erfahren. K. arbeitete in Pristina, der Hauptstadt der Unruheregion Kosovo für den Bundesnachrichtendienst. Die Ehefrau gab die Informationen über die Affäre an den deutschen Auslandsgeheimdienst weiter, der daraufhin das Liebespaar überwachen ließ. Im März wurden schließlich beide wegen Spionage festgenommen.

K. soll 2007 und 2008 vertrauliche nachrichtendienstliche Informationen an seinen einheimischen Liebhaber weitergegeben haben. Dieser soll auch Verbindungen zur Mafia gehabt haben. Die Behörden nahmen die Beiden im März fest. Dabei ist nach Angaben des BND ein USB-Stick mit vertraulichem Material sichergestellt worden.

K. erklärte nach Angaben des "Focus", dass die Verhaftung direkt auf die gezielte Intrige seiner Frau zurückginge. Die angeblich geheimen BND-Unterlagen allein seien kein Haftgrund gewesen, so K. (dk)



#1 KonstantinEhemaliges Profil
#2 RabaukeAnonym
  • 28.04.2009, 12:15h
  • @Konstantin

    schmunzel.....ohne Worte, stimme Dir zu.
    Allerdings tut mir die Frau auch Leid. Kein angemessenes Mittel, dennoch " Frauen könnens ebend manchmal wirklich besser."
  • Antworten » | Direktlink »
#3 gaybocholtEhemaliges Profil
  • 28.04.2009, 18:07h
  • Vor 20 jahren wäre das noch der aufmacher gewesen - aber muss denn so etwas heute noch so breit gelatscht werden?
  • Antworten » | Direktlink »
#4 KonstantinEhemaliges Profil
#5 stromboliProfil
  • 29.04.2009, 07:52hberlin
  • Antwort auf #4 von Konstantin
  • es sind nicht die frauen, die von uns tunten die stilvolle ausführung der rache lernen, es sind wir , die von den frauen die boßhaftigkeit übernommen und in kalt zelebrierter rache kultivieren ...that's camp
  • Antworten » | Direktlink »