Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1047
  • 26. Mai 2004, noch kein Kommentar

Hamburg Der Hamburger Landesbetrieb Krankenhäuser (LBK) will nach einem Bericht des NDR das Aids-Zentrum am Krankenhaus St. Georg schließen. Der LBK habe der neu gegründeten Betreibergesellschaft kurz nach Abschluss der anderthalbjährigen Sanierung gekündigt, zitiert dpa den Beitrag. An der Klinik, die an diesem Mittwoch offiziell wiedereröffnet wird, werden mehr als die Hälfte aller Hamburger Aids- Patienten behandelt. Hamburgs Ärztepräsident Michael Reusch habe die Rücknahme der Kündigung gefordert, heißt es in dem Bericht. (nb/pm)