Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10512

Die Veranstalter des diesjährigen Europride in Zürich wollen heterosexuelle Männer mit Bier anlocken: Deswegen würden für das Stadtfest am Wochenende 250.000 Dosen Bier kühl gestellt werden.

Im "Schweizer Fernsehen" erklärte Europride-Sprecher Michael Rüegg, dass die Veranstalter vermeiden wollten, "unter sich" zu sein. Bislang zeigten Heterosexuelle allerdings noch wenig Interesse am Euro-CSD in der größten Stadt der Eidgenossenschaft. Für Hetero-Männer stünden Bier, für Hetero-Frauen Prosecco zur Verfügung, so Rüegg mit einem Augenzwinkern. Das Stadtfest startet am Freitagnachmittag. Am Samstag marschieren Aktivisten dann in einer Parade vom Hafen Enge zum Festgelände um den Münsterhof.

Rüegg erklärte weiter, dass der CSD eine Demonstration für Menschenrechte sei, bei der jeder willkommen ist. Durch eine Teilnahme würde keine Hete schwul, nur weil sie mitfeiere, so der CSD-Sprecher. Allerdings kann es nach dem Genuss von sechs Dosen Bier ganz anders aussehen, (wie queer.de bereits 2004 berichtete. (cw)



CSD Berlin endet erstmals am Brandenburger Tor

Der 32. CSD in Berlin bietet dieses Jahr eine Premiere: Erstmals endet die Parade am Brandenburger Tor.
Belgrad: CSD nach Gewaltdrohungen abgesagt

Wegen Sicherheitsbedenken ist der Belgrader CSD am Samstag abgesagt worden. Nationalisten feierten die Entscheidung als Niederlage für "Ungläubige und Satanisten".
Serbien: Amnesty warnt vor Gewalt gegen Schwule

Im Vorfeld des zweiten CSDs in Belgrad warnt Amnesty International davor, dass Hass und Gewalt gegen Homosexuelle aus der Mitte der Gesellschaft komme.
#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 02.06.2009, 17:32h
  • Da bin ich mal gespannt, ob das funktioniert. Aber ich rechne fest damit. Laßt uns Heten abfüllen und abschleppen, denn Alkohol macht sie willenlos und gefügig. Aber bitte dran denken: Safer-Sex Pflicht!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 HannibalEhemaliges Profil
#3 GayUserAnonym
#4 RabaukeAnonym
  • 03.06.2009, 10:29h
  • Ob Ihr es glaubt oder nicht:) Auch umgekehrt geht das. Mich füllte mal ne Hete ab und nahm mich dann mit zu sich............das war vielleicht ne Grütze.......Als "Prollglatze" und ein wenig Matcho, schleppe ich mir die "Schnecken" eigentlich auf die Matte (safer sex ist dabei klar!!).
  • Antworten » | Direktlink »
#5 FoXXXynessEhemaliges Profil
#6 HannibalEhemaliges Profil