Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10668
  • 29. Juni 2009, noch kein Kommentar

Das neunte Studioalbum "Foot of the mountain" der norwegischen

Von Carsten Weidemann

Mit ihrem neunten Studioalbum "Foot of the mountain" haben a-ha wieder einmal einen neuen Meilenstein in ihrer beeindruckenden Karriere gesetzt. "Foot of the mountain" stieg direkt von Null auf Platz eins der Albumcharts ein und führt die Erfolgsgeschichte der norwegischen Band weiter.

Bereits die erste und gleichnamige Single setzte neue Maßstäbe, bescherte sie a-ha doch den höchsten Charteinstieg seit ihrem Hit "Take On Me" vor mehr als 20 Jahren.

"Foot Of The Mountain" zeigt das norwegische Trio einmal mehr angetrieben von ihrer Leidenschaft für eindringliche Popsounds, perfekt orchestrierte Synthie-Klänge und Popsongs mit Seele. Das Album ist ein unüberhörbarer Brückenschlag zum Sound ihrer Anfangszeit. Doch a-ha schauen nicht zurück, sondern setzen mit dem neuen Album durch innovative Sounds und bewegende Songinhalte ihren Weg auf eigene Weise fort.

Seit nunmehr 25 Jahren gehören a-ha zu den einflussreichsten und prägnantesten Popbands dieses Planeten. Sie haben weltweit über 70 Millionen Tonträger verkauft, waren 75 Mal auf Platz #1 der Charts und werden von jungen Bands sowie etablierten Künstlern als "Vorbilder" und "musikalische Inspiration" gesehen.