Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10937
  • 24. August 2009, noch kein Kommentar

Der Titel sagt alles: "Zoe - Sind denn alle netten Männer schwul?!" heißt der neue Roman von bibo Loebnau

Von Carsten Weidemann

Wie viel Pech in der Liebe kann man eigentlich ertragen, ohne vom Glauben abzufallen? Oder macht Zoe jeder Mr Wrong nur stärker, weil sie dem einen, dem Einzigen immer näher kommt? Nach unzähligen grandios gescheiterten Fast-, Kurz- und Ganzkurz-Beziehungen zieht sie Bilanz und erzählt temperamentvoll und mit viel Witz ihre Geschichte: Aus Bremen ins verlockende Berlin der 80er Jahre, mit Szenekneipen, Musik von Iggy Pop und David Bowie, Uni und interessanten neuen Menschen.

Immer wieder glaubt sie, den Mann ihrer Träume gefunden zu haben, der sich in der Regel als Fehlbesetzung entpuppt — oder als schwul. Und so wächst und wächst die Zahl der männlichen Freunde, auf die sie sich verlassen kann, die ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen, aber leider nix von ihr wollen. Aber was genau will Zoe eigentlich?

bibo Loebnau: Zoe - Sind denn alle netten Männer schwul?!, Roman, Eichborn Verlag, Frankfurt 2009, 240 Seiten, 14.95 €