Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10948

"Micro Miracle" will im Gesicht "Wunder" bewirken. Das neue Hautpflegeduo für den Mann von 4VOO setzt auf den Peeling-Effekt.

Von Carsten Weidemann

Schaut man sich in manchen Szenekneipen um, könnte man meinen, der Sommer hinterlässt mit seinen heißen Temperaturen einige verwüstete Gesichtslandschaften. Da sollte man früh genug wieder anfangen, die Haut zu pflegen, bevor Herbst und Winter noch mehr Unheil anrichten. Wir haben uns durch den Dschungel an Pflegeprodukten gekämpft und ein Produkt entdeckt, dass schon mit seinem Namen ein Wunder ankündigt. "Micro Miracle" der Männerkosmetikfirma 4VOO verspricht "eine weichere Haut, eine jüngere Erscheinung und eine natürliche Ausstrahlung". Wie das? Mit der "Mikrodermabrasion".

Ein Wort so wissenschaftlich wie unverständlich, dabei ist das Prinzip, das dahinter steckt schnell erklärt. Die Mikrodermabrasions-Technik ist eine professionelle Gesichtsbehandlung, die eine Erneuerung und Verjüngung des Hautreliefs bewirken soll. Bei dieser Methode, die seit Anfang der 90er Jahre in Deutschland eingesetzt wird, kommen mikrofeine, sterilisierte Mikrokristalle als "Schleifmittel" zum Einsatz.

Damit ist die "Mikrodermabrasion" ein Power-Peeling, welches die oberste, aus alten, abgestorbenen Zellen bestehende Hautschicht kontrolliert abtragen soll. Eine Methode, die beim Arzt durchgeführt werden muss. Stattdessen kommt nun das Pflegeduo "Micro Miracle" zum Zuge, dass die Peelingqualitäten dieser Behandlung durch den Gebrauch mineralischer Oxid-Kristalle nachahmt, einschließlich der Reduktion feiner Fältchen und oberflächlicher Irritationen.

Die Behandlung unterteilt sich in zwei Schritte: Zunächst wird die Haut mit der Gesichtspeelingcreme "Deep Exfoliation Scrub", die zwei Größen kugelförmiger Kristalle enthält, behandelt. Die großen Kristalle dienen zum Entfernen der abgestorbenen Haut, die Kleineren gehen in die Tiefe – und entfernen abgestorbene Hautzellen, Schmutz und Bakterien. Im zweiten Schritt wird die Haut mit der "Energizing Mask" gesäubert, tonisiert und gepeelt. Sie fungiert als chemisches Peeling, das der Haut Glätte und eine gesunde Gesichtsfarbe verleiht. Der Effekt soll nach nur zehn Minuten sichtbar sein. Die Maske ist darüber hinaus mit über zwei Dutzend Pflanzenextrakten, ätherischen Ölen, Vitaminen, Mineralien und natürlich gewonnenen Substanzen versetzt.

Übrigens: 4VOO wendet keine Tierversuche an!



#1 roterginsengEhemaliges Profil
  • 26.08.2009, 07:03h
  • "Mikrodermabrasion"

    I m deeply flabbergasted

    (Dank an Katrin !!!)

    Gerade stelle ich mir lautmalerisch ein
    geflabbertes und gegastedes Gesicht vor.
  • Antworten » | Direktlink »